ist eine kleine Hobbyzucht im Herzen Sachsens, wo nicht nur die schönen Mädchen, sondern auch tolle, typvolle Norwegische Waldkatzen wachsen. Als unser Persermix Moritz nach 15 Jahren über die große Brücke in den Katzenhimmel ging, dachte ich wirklich, ich könnte ohne Katze leben, aber wie so oft im Leben, irrt der Mensch und ich hielt es keine 2 Monate aus.
In einem Katzenbuch, welches mich trösten sollte, las ich zum ersten Mal von der Norwegischen Waldkatze und verliebte mich in deren beschriebenen Charaktereigenschaften und in ihre schöne Erscheinung.
Eine Anzeige in einer Tageszeitung am nächsten Tag und das Schicksal nahm seinen Lauf.
Ich wollte wieder einen Kater und so kam am 10.03.1996 mein
Kunibert zu mir.
An Zucht dachte ich damals mit keiner Silbe, aber wie so oft, man sollte niemals nie sagen.
Wenn Sie neugierig geworden sind, können Sie meine Tiere auf den folgenden Seiten anschauen.

Tschüss